Aktuell!! Konzert
Sylvia Baumann und Band

am 09.12.2022 im Haus der Musik in Bütthard
Zu den Infos und zur Reservierung geht es HIER

Einfach aus Liebe.

Lieber Herzensmensch,
es ist mir eine große Ehre, diese Lieder für DICH zu singen.
Ich lade Dich ein zu einer Reise  verschiedener Lebenssituationen,
die auch DU nur zu gut kennst.
Mit Höhen und Tiefen, Herausforderungen, Erlebnissen und Erkenntnissen.
Alle meine Lieder entstehen mit dem aufrichtigsten Gefühl,  dass ich kenne:
Einfach aus Liebe - liebe ich das Leben, meine Familie &  Freunde, die Arbeit
und unsere Liebsten, die leider nicht mehr unter uns sind.
Ich glaube, wenn wir alles mit vollem Herzen machen, sind wir in unserer vollen Kraft.
Ich wünsche mir, dass meine Lieder Dir diese Herzenskraft schenken und Dir vor allem gut tun.
Einfach aus Liebe.
Deine Sylvia

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Endlich! 

Mein neues Album ist da!

Viele Monate wurden genutzt, um die Songs mit meiner großartigen Band zu perfektionieren.  
Das große Release-Konzert war für mich 
ein sehr emotionales Erlebnis! 
Danke an Alle, 
die diesen ganz besonderen Abend mit mir geteilt haben!


Über das Album

Es ist eine musikalische Reise durchs Leben.
Eine Reise mit vielen Stationen.
Stationen, an denen jeder von uns schon einmal angekommen ist.
So beschreibt Sylvia Baumann ihr ganz persönliches Album "Einfach aus Liebe".
Musik war schon immer ihre Leidenschaft.
Jeder Singer-/Songwriter genießt diesen Moment, in dem man sich in seiner Leidenschaft verwirklichen kann. Sylvia Baumann wuchs in einer musikalischen Familie auf und kann auf viel Facettenreichtum zurückblicken. 
Sie musste aber lange auf diese Verwirklichung warten.
Jetzt durfte sie endlich  an ihrer musikalischen Station ankommen.

"Alle meine Lieder entstehen durch das aufrichtigste Gefühl, dass ich kenne:
"
Einfach aus Liebe".
Einfach aus Liebe, liebe ich das Leben, meinen Mann, unsere Kinder, Familie, Freunde, die Arbeit und unsere Liebsten, die leider nicht mehr unter uns sind.
Ich glaube wenn wir alles mit vollem Herzen machen, sind wir in unseren vollen Kraft.
Ich wünsche mir, das meine Lieder Dir diese Herzenskraft schenken
und Dir von allem gut tun."


In ihrem 2. Album fließen sehr persönliche Momente und Lebensereignisse ein.
Ihre Musik spricht das Wesentliche in verschiedensten Lebensmomenten an. Bewegende Lebensstationen sprechen durch ihre Stimme.
Die Geburt ihrer Kinder, die Liebe, die Freundschaft, das Leid und das Glück.
Aber auch sehr kritisch besingt sie Lebensmomente wie die "Frau am Fenster",
die in Einsamkeit verweilt.
Ebenso reflektiert sie gekonnt Momente der Angst und Selbstzweifel wie bei "Eigentlich weiß ich ganz genau - ich bin wirklich gerne Frau!"
oder dem Mutmachlied "Streif die Ängste ab".
Es geht immer darum, an sich selbst zu glauben und sich selbst zu lieben.
Sie begleitet durch dunkle Momente im Leben: "Rien ne va plus" - nichts geht mehr.
Hier möchte sie dem Zuhörer ein Licht im Dunkeln aufzeigen, schwierige Lebenssituationen anzunehmen und, so schwer es auch fällt, zu akzeptieren.
Erst dann kann wieder eine Perspektive entstehen.
Nach der tragischen Nachricht eines Freundes entstand ihr Lied "Engelskämpfer":
Einer der Alltagshelden, der sein Leben für andere in Gefahr bring,  um diese zu retten. Er kämpft um das Leben statt Tod.
Natürlich wäre es kein Album von ihr ohne ein Dankeschön.
Mit "Du bist die beste Erfindung der Welt" bedankt sie sich bei all ihren Freunden für die große Unterstützung und bei allen Mitwirkenden zur Verwirklichung ihrer Leidenschaft. Damit behält sie stets ihre Herkunft,
die Treue ihrer Fans und Freunde im Blick.
Ihr Lied "Schön war´s" ist all ihren Lieben gewidmet, die nicht mehr unter uns sind.
Es ist ein Dankeschön für vergangene Erinnerungen im Leben- Schön war´s mit Dir.
Der Text spricht aus vollem Herzen, Liebe und Schmerz und tiefster Dankbarkeit.
Dankbarkeit für all diejenigen, die auf ihrer Reise an der Endstation des Lebens angekommen sind.
Sylvia Baumann setzt sich bewusst sehr kritisch mit ihren Texten auseinander.
Man lacht, weint, hinterfragt das eigene Denken und reflektiert.
Sie möchte ihren Zuhörern den Freiraum eines Perspektivenwechsel bieten.
Wie das Leben selbst beinhaltet das Album verschiedene Genres der Musik.

"Meine Lieder sollen die Essenz der bodenständigen Spiritualität widerspiegeln. 
Ich möchte helfende Impulse auf verschiedenen Lebenswegen mitgeben. 
Auch mal im Kleinen wie im Großen dankbar sein, für das, was man hat. 
Meine Inspiration ist das Leben selbst. 
Sehr viele Stationen im Leben habe ich schon erreicht. Ich bin sehr dankbar für diese und meine Familie,  Freunde und unsere Firma.  Für mich fließt alles im großen Ganzen zusammen, denn das eine bedingt das andere. 
Das Leben ist nicht immer einfach und jeder Tag gleich, jedoch entscheidet man immer wieder neu und trägt selbst seinen Teil dazu bei, was man daraus macht.
Natürlich freue ich mich auf weitere Stationen, denn das Leben hat noch viel zu erzählen!..."